Långbergen 5,5 km − Wildnis und Steinzeit

Karte anzeigen

Im Tal zwischen dem Orrdalsklint und dem Långbergen dürfen Sie die allerersten Åländer besuchen. Es waren Seehundjäger, die vor über 5000 Jahren mit ihren Einbäumen in einer geschützten Bucht anlegten, auf ein paar kargen bergigen Inseln inmitten eines grossen Meeres. Der Abstand zum nächstgelegenen Festland war damals bedeutend grösser als heute.

Während sie dem Pfad auf den Långbergen hinauf folgen (ca 100 m über dem Meeresspiegel), werden Sie um noch weitere 1000 Jahre in die Vergangenheit zurück versetzt: Mit ein wenig Fantasie hören Sie die mächtige Meeresbrandung an den kargen und bergigen Stränden rauschen. Das Eis hat sich gerade zurückgezogen. Kies und etwas grössere Steine, die es zurück gelassen hat, werden davongeschwemmt und mächtige Eiswälle behaupten noch ihren Platz zwischen den Felsen.

Der Wanderweg über den Långbergen geht am Anfang und am Ende in den Wanderweg durch das Steinzeitdorf über. Die 3,5 km des Wanderweges über den Långbergen führen zum grossen Teil über felsiges Bergmassiv.

 

Länge: 5,5 km
Lage: Saltvik
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Mehr anzeigen
Build: 29.07.2021 16:40:24, Host: online3core17, DB: o3.cbguide-7589.cbischannel-15782.v1 online3data04.db.citybreak.com:8080, Controller: Todo, Action: showdetails